Intergastra 2020

Aktionen das Salz in der Suppe?

Alle 2 Jahre findet die Intergastra in Stuttgart statt. Diesmal bin ich zu einem Speaker Vortrag von der Erfta Foodservcie im Concept Court eingeladen.

Es geht um Aktionen in der betrieblichen Gemeinschaftsgastronomie, welche eine sehr wichtig Rolle im Angebot spielen. Wenn Gäste 220 mal im Jahr in diese Art der „Versorgung“ sich begeben, braucht es Abwechslung. Diese unterstützt man mit Promotionen oder auch Länderküche.  Diese hat viele Facetten, einfach nur zu Kochen langt hier bei weitem nicht mehr aus. Alles startet in der Konzeption mit Themen wie Produktauswahl, Vorankündigung im Unternehmen, Signalisation, Nutzung von digitalen Medien und natürlich einer guten operativen Umsetzung. Viele Punkte die anscheinend in der Welt der Contract-Caterer besser als in der Eigenregie umgesetzt werden.

Es finden sich in dieser gut besuchten Messe zahlreiche Zuhörer ein und ich verbuche den Tag unter „well received“.

Euer

Christian

Menü