Winterzeit – Plätzchenzeit!

Frankfurter Bethmännchen – yum zur Weihnachtszeit!

500 g Marzipan-Rohmasse

100 g Puderzucker

1 Eiweiss

10 g Mehl

140 g geschälte und halbierte Mandeln

3 Eßlöffel Zucker

Die Marzipan-Rohmasse mit Puderzucker, Eiweiß und Mehl zu einem glatten Teig rühren. Von der Masse mit 2 feuchten Händen kleine, glatte Kügelchen formen und 3 halbe, geschälte Mandeln aufdrücken. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech bei 135 Grad für ca. 15-20 Minuten backen. Die noch heißen Bethmännchen mit heißer Zuckerglasur bestreichen. Diese besteht aus 4 Eßlöffel Zucker und 4 Eßlöffel Wasser, einmal aufgekocht.

Menü